Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß unseren Datenschutzrichtlinien zu.
 

VESTOLIT E 8019

VESTOLIT E 8019 - ein modifiziertes Emulsions(E)-PVC mit hohem Molekulargewicht für die Herstellung von Hart-Folien. Es wird nach dem Niedertemperatur (NT)-Verfahren kalandriert und in-line auf Schmelzwalzen zu hochfesten Folien ausgeliert.

Die Modifizierung des VESTOLIT E 8019 bewirkt eine gute Verarbeitbarkeit und hohe Kalandriergeschwindigkeit, sowie eine gute Verstreckbarkeit bei hohen Geschwindigkeiten und eine sehr gute Pigmentverträglichkeit bei hohen Füllgraden. Die Folien haben eine hervorragende, strukturarme Oberfläche, sind transparent und besitzen ausgezeichnete mechanische Eigenschaften. Folien aus VESTOLIT E 8019 werden vorwiegend als gereckte Folien zu Klebebändern, hochfesten Verpackungsbändern und Dekorationsfolien konfektioniert.

 
 
Einsatzgebiet hart weich
Extrudieren



- Profile, Rohre



- Folien, Platten



- Geschäumte Profile, Platte



Kalandrieren



- NT-Folien



- Bodenbeläge



●  empfohlen     ○  möglich     ■  additiv

 
 
Eigenschaft Prüfmethode Einheit Wert *
K-Wert

DIN EN ISO 1628-2

-

80
Schüttdichte

DIN EN ISO 60

g/cm3

0,55
Siebanalyse - Rückstand auf 0,063 mm Sieb

DIN EN ISO 4610

%

≥ 80
Siebanalyse - Rückstand auf 0,200 mm Sieb

DIN EN ISO 4610

%

≤ 20
Wassergehalt nach K. Fischer

DIN 53 715

%

≤ 0,3

* Die Angaben stellen Richtwerte dar und gelten nicht im Sinne einer Spezifikation.

 
 

Kontakt

VESTOLIT GmbH
Paul-Baumann-Straße 1
45772 Marl
Deutschland

T. +49 2365 9549-888
F. +49 2365 9549-4000
products.vinyl.eu@mexichem.com

 
 

Datenblatt

 
 
 
 

VESTOLIT GmbH
Mexichem Business Group Vinyl