Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß unseren Datenschutzrichtlinien zu.
 

Methylchlorid

Einsatzgebiete:

  • Silikone (via Methylchlorsilane) 
  • Methylcellulose
  • Butyl-Kautschuk
  • Quaternäre Ammonium Compounds = Detergentien-Ind.
 

Produktdetails

Methylchlorid C H 3 C l
CAS-Nr. 74-87-3

Molmasse: 50,49 g/mol
Chlormethan
Chlormethyl

 

Bei Raumtemperatur gasförmiges Alkylchlorid mit schwachem, süßlichem Geruch,
leicht zu einer farblosen Flüssigkeit komprimierbar.

 

Methylchlorid findet Verwendung als Zwischenprodukt u.a. für die Synthese von methylierter Cellulose, N-Methylammoniumverbindungen und Silikonen.

 
 
 

Kontakt

VESTOLIT GmbH
Paul-Baumann-Straße 1
45772 Marl
Deutschland

T. +49 2365 9549-888
F. +49 2365 9549-4000
products.vinyl.eu@mexichem.com


 
 

Datenblatt

 
 
 
 

VESTOLIT GmbH
Mexichem Business Group Vinyl